• Slider Banner

    Nächster Stammtisch in Eger

    Der nächste Stammtisch findet am 4. November 2019 ab 19:00 Uhr in Eger statt.

    Weiterlesen
  • Slider Banner

    Příští setkání v Chebu

    Příští „Štamtiš“ se koná 4. listopadu 2019 od 19:00 v Chebu

    Číst dále
  • Slider Banner

    Nächster Stammtisch in Svobodka

    Der nächste Stammtisch findet am 2. Oktober statt.

    Weiterlesen
  • Slider Banner

    Příští setkání ve Svobodce

    Příští „Štamtiš“ se koná 2. řína od 19hod ve Svobodce.

    Číst dále
  • Slider Banner

    Kennen Sie schon die Nachbarn „auf der anderen Seite“?

    • Ja? Dann Besuchen Sie "unsere" Nachbarn weiterhin regelmäßig. Denn nur wenn wir "miteinander" reden, können wir uns gegenseitig verstehen.
    • Nein? Dann probieren Sie es aus! Wie? Nun, was halten Sie von einem Besuch von einem der grenzüberschreitenden Stammtische.

    Ihre Gemeinschaft einer grenzübergreifender Nachbarschaft ist hier noch nicht vertreten? Das kann geändert werden!
    Setzen Sie sich doch mit mir, Martin Häupler, mit einer E-Mail an webmaster@ahojsouse.de in Verbindung.

  • Slider Banner

    Už znáte sousedy „na druhé straně“?

    • Ano? Pak vztah nekončete. ale pravidelně navštěvujte „naše“ sousedy. Protože, jenom když mluvíme navzájem, můžeme si vzájemně porozumět.
    • Ne? Tak zkuste to. Jak? No, co si myslíte o návštěvě přeshraničních stolů pro stále hosty.

    Ihre Gemeinschaft einer grenzübergreifender Nachbarschaft ist hier noch nicht vertreten? Das kann geändert werden!
    Setzen Sie sich doch mit mir, Martin Häupler, mit einer E-Mail an webmaster@ahojsouse.de in Verbindung.

  • Slider Banner

    Napříč hranicemi - Über Grenzen hinweg

    Bürgerinitiativen für eine gute Nachbarschaft - Občanské iniciativy pro dobré sousedství

Bürgerinitiativen für eine gute Nachbarschaft

Ist es selbstverständlich, dass man mit seinem Nachbarn gut zusammenleben kann? Nein - das glaube ich nicht. Eine lange Zeit des Friedens in großen Teilen Europas scheint dies zwar zu suggerieren, aber dies kommt nicht von "selbst".

Nur wenn jeder Einzelne sich darum bemüht, zu "seinem" Nachbarn ein gutes nachbarschaftliches Verhältnis zu pflegen, entwickelt sich auch ein Verständnis zum Gegenüber.

"Midm Reedn kumma d'Leit zsam - Mit dem Reden kommen die Leute zusammen" sagt man bei uns. Und dies gilt natürlich ebenfalls für die grenzüberschreitenden Beziehungen.

Machen Sie doch mit! Treffen Sie sich mit Ihren Nachbarn. Reden Sie mit Ihren Nachbarn und nicht nur über sie!

Ihr Martin Häupler

⇑ Was gibt es Neues auf Ahojsouse.de ⇑